Hinweise:

Wird der hier angegebene Auftrag/Auftragsbestätigung/Angebot nicht mindestens 48 Std. vor dem vereinbartem Werkstatt-Termin schriftlich abgesagt, werden anteilig Kosten (80% des genannten ges. Betrages) für den entstandenen Ausfall in Rechnung gestellt.

Bei Abholung des Fahrzeuges ist der Rechnungsbetrag in Bar oder per EC

zu begleichen.

Kostenvoranschläge sind kostenpflichtig.

Der genannte Kunde erteilt der Fa. Finetec diesen Auftrag u. erkennt die allgem. Geschäftsbedingungen an.